Zum Inhalt springen

NV: Sehr gute Kundenorientierung

Der Finanz-Marketing Verband Österreich (FMVÖ) verlieh 2017 zum elften Mal den Award für Kundenzufriedenheit.

Im Rahmen einer repräsentativen Umfrage von rund 8.000 österreichischen Versicherungs- und Bankkunden hat das Marktforschungsinstitut Telemark Marketing die Bereitschaft von Kunden erhoben, ihre Bank bzw. Versicherung an Freunde und Bekannte weiterzuempfehlen.

Bereits zum 8. Mal konnte sich die Niederösterreichische Versicherung in der Kategorie „Regionalversicherung" über eine Auszeichnung freuen. Uns wurde das Gütesiegel „Sehr gute Kundenorientierung" verliehen. Das größte Lob eines Kunden drückt sich in der Weiterempfehlung an die Familie oder Freunde aus. Deshalb freuen wir uns über diese Auszeichnung umso mehr.

FMVÖ Vizepräsident und Telemark Marketing Geschäftsführer Robert Sobotka analysierte die Detailergebnisse: „Bei den Versicherungen werden nach wie vor die regionalen und kleineren Institute am besten bewertet. Im Gegensatz zu den Banken ist der Branchen-NPS der Versicherungen außerdem in den letzten drei Jahren nahezu konstant geblieben.“

„Wir sind zu Recht stolz auf diese Auszeichnung! Denn von Kunden weiterempfohlen zu werden, setzt voraus, dass man sie gut betreut, sie ernst nimmt und sich permanent und intensiv um sie bemüht“, freut sich Dr. Hubert Schultes, Generaldirektor der Niederösterreichischen Versicherung AG. „Das größte Lob eines Kunden ist schließlich die Weiterempfehlung eines Unternehmens an die Familie oder Freunde“, so Schultes.

„Mit 43 Kundenbüros und rund 400 Mitarbeitern im Vertrieb hat die NV die größte Flächendeckung in Niederösterreich, und diese Präsenz wollen wir auch in wirtschaftlich herausfordernden Zeiten aufrechterhalten. Hohe Beratungs- und Servicequalität stehen in unserer Unternehmensphilosophie an oberster Stelle, getreu unserem Motto: Wir schaffen das!“, bekräftigt NV-Vorstandsdirektor Mag. Bernhard Lackner.

Empfehlen

Facebook Email Drucken